5 Vorteile der HopfenHöhle in der Übersicht

Viele Bier- und Grillfans nutzen die Vorteile der HopfenHöhle bereits, um in ihrem Garten die Vorteile eines hohen Nutzerkomforts mit dem geliebten Geschmack eines ganz besonderen Getränks zu verbinden.

Immerhin ist es mit Hilfe der HopfenHöhle möglich, nicht nur umweltbewusst, sondern auch günstig zu kühlen und – ganz nebenbei – auch den kompletten Freundeskreis zu beeindrucken.

Doch wie zeigen sich die Vorzüge der HopfenHöhle eigentlich im Alltag? Und in welchen Ausführungen steht dieses „Accessoire“ zur Verfügung?

Vorteil Nr. 1: Die HopfenHöhle nutzt die kühlen Temperaturen, um das Bier zu kühlen

Ein besonderer Vorteil, der am besten auch gemeinsam mit Punkt 3 in dieser Liste beachtet werden sollte: die HopfenHöhle nutzt ausschließlich die kühlen Temperaturen des Bodens, um die jeweiligen Getränke zu kühlen.

Aufgrund der empfohlenen Tiefe des auszuhebenden Lochs und wegen der Größe der HopfenHöhle können diese auch an heißen Sommertagen realisiert werden. Denn: auch wenn „oben“ geschwitzt wird, herrschen in der HopfenHöhle angenehme Temperaturen vor. Diese sorgen dafür, dass die Getränke binnen kurzer Zeit (und angenehm gekühlt) genossen werden können.

Vorteil Nr. 2: Die HopfenHöhle bietet viel Platz

Ein Bier schmeckt doch meist am besten, wenn es mit mehreren Freunden gemeinsam genossen wird. Damit hier niemand auf sein kühles Getränk warten muss, steht innerhalb der HopfenHöhle ausreichend Platz zur Verfügung, um viele Flaschen gleichzeitig zu kühlen. Die Behältnisse lassen sich einfach einstellen und wieder herausnehmen, so dass – neben angenehm gekühlten Bieren – auch ein hoher Nutzerkomfort genossen werden kann.  

Vorteil Nr. 3: Die HopfenHöhle bringt keine laufenden Betriebskosten mit sich

Hierbei handelt es sich um einen Vorteil, der sich vor allem im direkten Vergleich mit handelsüblichen Kühlschränken zeigt. Denn: um die HopfenHöhle zu betreiben, braucht es keinen Strom.

Somit lassen sich Betriebskosten einsparen. Gleichzeitig ersparen Sie sich auch das Verlegen von Verlängerungskabeln quer durch den Garten.

Vorteil Nr. 4: Die HopfenHöhle erspart Laufwege

Wer möchte schon immer laufen müssen, wenn er Lust auf den Genuss des nächsten Bieres verspürt? Mit der HopfenHöhle ist sichergestellt, dass sich so schnell niemand auf den Weg ins Haus machen muss, um Nachschub zu holen. Wichtig ist natürlich, dass die Vorrichtung ausreichend aufgefüllt wurde. Danach reicht sie aus, um eine Feiergesellschaft – je nach Größe und Trinkverhalten – über einen vergleichsweise langen Zeitraum zu versorgen.

Vorteil Nr. 5: Die HopfenHöhle kann in zwei verschiedenen Ausführungen bestellt werden

Damit Sie auch ganz sicher die HopfenHöhle finden, die am besten zu Ihrem persönlichen Anspruch passt, wird dieses besondere „Accessoire“ in zwei verschiedenen Ausführungen angeboten.

Das bedeutet: Sie haben die Wahl zwischen der „Basis-Variante“ und der HopfenHöhle mit einem integrierten, halbautomatischen Hebesystem für noch mehr Komfort. Nachdem die Arretierung gelöst wurde, fahren die Flaschen hier auch schon nach oben und können entnommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.