Wolf-Garten Flüssig-Rasendünger plus Eisen-Chelat LM 100 B

Wolf-Garten Flüssig-Rasendünger plus Eisen-Chelat LM 100 B

14,49 € 14,49 € pro 1 Liter, inkl. 19 % MwSt, Versandkosten

Auf Lager. Fast ausverkauft, weitere sind bestellt!
Zahlarten
Kauf auf Rechnung Visa MasterCard Paypal EC Lastschrift
Rücknahme
Kostenlose Retoure bis 90 Tage nach Erhalt der Ware

Details

So einfach, entspannt und zugleich effektiv war Rasenpflege noch nie: WOLF-Garten hat eine neue Serie von Flüssig-Düngern entwickelt, die extrem schnell und komfortabel in der Anwendung sind. Denn der Dünger kommt aus der Flasche und wird direkt an den Gartenschlauch angeschlossen (passend für alle handelsüblichen Systeme). Innerhalb von nur drei Minuten ist eine Rasenfläche von 100 m2 optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Das ist hocheffizient und turboschnell – eine Innovation von WOLF-Garten. Für den überzeugten Anwender stehen Nachfüll-Packs in zwei unterschiedlichen Größen zur Verfügung.

Artikelnummer: 3846010
Anwendung: Einfach, effektiv und praktisch: Düngen per Gartenschlauch
Anwendungszeit: April–Oktober
Ideale Anwendungszeit:  
Flächenleistung m²: 100 m²
Nährelemente: 6 % Stickstoff plus 3 % Eisen
Wirkdauer:  
Extras:

Macht Rasen in Minutenschnelle stark gegen Moos

  • Für sattes und dichtes Grün
  • Stärkt Rasengräser statt Moos
  • Schnelle und effektive Nährstoffzufuhr über das Blatt
  • Einfache Handhabung: Sprühflasche an den Gartenschlauch anschließen – passend für alle handelsüblichen Steck-Systeme
  • 6 % Stickstoff plus 3 % Eisen

Flüssigdünger – Die Revolution der Rasenpflege von WOLF-Garten

  • In nur 3 Minuten Rasenflächen von bis zu 100 m2 düngen

Verpackungsart: Flasche inkl. Sprühaufsatz

Technische Daten

Marke Wolf-Garten
EAN 4009269388924
Bestell-Nr. 3846015A

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, kauften auch

Durchschnittliche Bewertung:


TEXT_OF_5_STARS

Gudrun Detzner
, Bewertung vom 10.09.2012
Bin begeistert über dieses Produkt!
Einfachste Anwendung,sehr schnelle Wirkung!

Sehr schnelle Lieferung,
Danke !

Gudrun Detzner